Bundesverdienstkreuz am Bande für unsere 1. Vorsitzende

Am 31.10.19 wurde unserer lieben 1. Vorsitzenden und Geschäftsführerin Michaela Peer das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen.

Überreicht wurde es ihr im Hansasaal des Historischen Rathauses der Stadt Köln aus den Händen von Oberbürgermeisterin Henriette Reker.

Michaela Peer engagiert sich nicht nur für die Nephrokids. Wobei der Verein neben sportlichen Aktivitäten wie dem Severinslauf oder dem alljährlichen Sommerfest auch als interessenvertretung chronisch nierenkranker Kinder und Jugendlicher innerhalb des Klinikbetriebes fungiert, sondern auch nach außen als Sprachrohr von betroffenen Familien, zum Beispiel als Mitglied des Runden Tisches der Elternvereine der Uniklinik Köln.

Desweiteren ist sie im Vorstand des Bundesverband Niere e.V. tätig. Hier koordiniert sie die Arbeit der Elternvereine auf Bundesebene.

Wir sind alle sehr stolz auf sie und gratulieren ihr von ganzem Herzen zu dieser großartigen verdienten Auszeichnung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.